Berühmte Wissenschaftler

Berühmte Wissenschaftler

Alle berühmten Wissenschaftler in einen Text zu packen ist unmöglich. Es gibt so viele für die Weltgeschichte und vor allem für physikalische Erkenntnisse wichtige Personen. Nachfolgend nur einmal eine kleine Übersicht über die wirklich absolut wichtigsten…

Leonardo Da Vinci – ein Genie, wie es kein weiteres gab. Er war Wissenschaftler, Künstler, Erfinder und Denker zugleich.

Gutenberg – er veränderte die Weltgeschichte maßgelblich durch die Erfindung des Buchdrucks. Zum ersten Mal wurde dadurch Werbung und Presse im großen Stil ermöglicht.

Wilhelm Röntgens – der Entdecker der Röntgenstrahlen. Durch Ihn wurde ein riesen Sprung in der Medizin ermöglicht. Man musste nicht mehr vermuten, ob etwas im Körper zerstört war, sondern man könnte sich ohne den Körper selbst zu verletzen vergewissern.

Charles Darwin – Er stellte eine Evolutionstheorie auf, wie sie genial noch keiner vor und nach ihm hat erstellen können. Laut seinen Behauptungen sind Affen und Menschen miteinander verwandt.

Albert Einstein – der genialste Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Die heutige und damit moderne Atomphysik basiert letztendlich auf Einsteins Relativitätstheorie. Seine Gedanken grenzten an das Unvorstellbare.

Konrad Zuse –er gilt als der Erfinder des Computers, da er als erster im Jahr 1941 einen programmierbaren Computer erfand. Damit hat er den Grundstein für jegliche moderne Technik gelegt.

 

Most famous scientists

To pack all famous scientists into a text is impossible. For the world history and mainly for physical knowledge there are so many important people. Below is only a small overview of the absolutely most important ones …

Leonardo da Vinci – a genius, as there was no one other. He was a scientist, artist, inventor and thinker at the same time.

Gutenberg – he changed the world history dimension-yellowish by the invention of the letterpress. Thereby advertisement and press was possible in big style for the first time.

Wilhelm Röntgens – he discovered the X-rays. From this it followed a big jump in medicine. One did not have to suppose any more whether something was destroyed in the body, but one could make sure himself without injuring the body.

Charles Darwin – He put up a theory of evolution. Nobody was able to provide one more brilliantly before and after him. According to his assertions monkeys and people are related with each other.

Albert Einstein – the most brilliant scientist of the 20th century. The today’s modern atom physics is based on Einstein’s theory of relativity. His thoughts bordered on the inconceivable.

Konrad Zuse – he is considered as the inventor of the computer, because he invented first in 1941 a programmable computer. For this reason he has laid the foundation-stone for any modern technology.

Letzte Blog Beiträge / Latest Blog Posts

Mehr Technik